13. Juli 2017

Nützliche Shortcuts zur effizienten Arbeit mit PowerPoint

PowerPoint unterstützt eine Reihe von Shortcuts (Tastenkürzel), deren Funktionsweise teilweise auch aus anderen Office-Programmen bekannt ist. Diese Kürzel können den Bearbeitungsprozess deutlich verkürzen und die Abläufe vereinfachen. Hier die wichtigsten Shortcuts im Überblick.

Shortcuts sind ein enorm praktisches Hilfsmittel zur Optimierung der eigenen Arbeitsabläufe. PowerPoint verwendet viele Kürzel, die auch aus Windows selbst und vielen anderen Programmen wohl vertraut sind, bietet aber darüber hinaus noch viele weitere, die auch erfahrenen Anwendern nicht immer bekannt sind. In unserer Referenzliste finden Sie die wichtigsten Shortcuts.

  1. Duplizieren von Objekten – STRG + D
    Erstellt eine Kopie des aktuell ausgewählten Objektes (Form, Textfeld, Bild etc.). Alternativ können Sie das Objekt auch bei gedrückter STRG-Taste mit der linken Maustaste verschieben, um eine Kopie zu erstellen.
  2. Duplizieren von Folien – STRG + Umschalttaste + D
    Erstellt eine Kopie der aktuell angezeigten Folie.
  3. Optionen für Kopf- und Fußzeile einblenden – ALT + Umschalttaste + D
    Blendet das Dialogfenster „Kopf- und Fußzeile“ ein.
  4. Neue Folie einfügen – STRG + M
    Fügt eine neue leere Folie ein.
  5. Hyperlink einfügen – STRG + K
    Ruft das Dialogfenster „Link einfügen“ auf.
  6. Ausschneiden – STRG + X
    Schneidet das aktuell selektierte Element aus. Kann auf Objekte oder Texte innerhalb eines Textfeldes angewendet werden.
  7. Kopieren – STRG + C
    Kopiert das aktuell ausgewählte Objekt in die Zwischenablage. Kann auch für eine Textauswahl angewendet werden.
  8. Einfügen – STRG + V
    Fügt die Inhalte aus der Zwischenablage ein.
  9. Objekte gruppieren – STRG + G
    Gruppiert die aktuell ausgewählten Objekte. Diese können so gemeinsam verschoben und als Einheit bearbeitet werden.
  10. Objekte bewegen – Pfeiltasten
    Mit den Pfeiltasten können Sie die ausgewählten Objekte auf der Folie positionieren.
  11. Objekt drehen – ALT + Pfeiltaste nach links bzw. rechts
    Dreht das ausgewählte Objekt um die eigene Achse nach rechts bzw. links.
  12. Auswahlbereich schließen bzw. öffnen – ALT + F10 (nur bei PowerPoint 2010 und 2013)
    Blendet den Auswahlbereich rechts neben der der Folienansicht ein bzw. aus. Im Auswahlbereich können Sie die einzelnen Elemente einer Folie auswählen bzw. ein- und ausblenden.

Praxis-Tipp: Text-Shortcuts in PowerPoint

Auch wenn es grundsätzlich das Ziel sein sollte, Folientexte möglichst kurz zu halten, lässt es sich bisweilen nicht vermeiden auch bei einer Präsentation mit viel Text zu arbeiten. Die folgende Auswahl an Tastenkürzel ermöglicht ein schnelles, effektives Arbeiten, auch bei großen Textmengen.

  1. Schriftart-Dialogfenster öffnen – STRG + T
    Öffnet das Dialogfenster „Schriftart“. Dort können Detaileinstellungen zur Schriftart vorgenommen werden.
  2. Text unterstreichen – STRG + U
    Der markierte Text wird unterstrichen.
  3. Text links ausrichten – STRG + L
    Der markierte Text wird linksbündig ausgerichtet.
  4. Text rechts ausrichten – STRG + R
    Der markierte Text wird rechtsbündig ausgerichtet.
  5. Text zentriert ausrichten – STRG + E
    Der markierte Text wird zentriert ausgerichtet.
  6. Text im Blocksatz ausrichten – STRG + J
    Der markierte Text wird im Blocksatz gesetzt.
  7. Mit Eingabezeiger um einen Absatz springen– STRG + Pfeiltaste hoch/runter
    Springt mit dem Eingabezeiger zum nächsten oder vorhergehenden Absatz.
  8. Mit Eingabezeiger ein Wort weiter springen – STRG + Pfeiltaste rechts/links
    Springt mit dem Eingabezeiger im Text zum nächsten oder vorigen Wort.
  9. Text auswählen – Umschalttaste + Pfeiltasten
    Bei gedrückter Umschalttaste können mit den Pfeiltasten Teile des Textes markiert werden.
  10. Gesamten Text auswählen – STRG + A
    Markiert den gesamten Text in einem Textfeld.
Check out the PresentationLoad PowerPoint Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.