18. März 2019

Fortschrittsbalken in PowerPoint erstellen

Fortschrittsbalken sind das perfekte visuelle Hilfsmittel, um den Ist-Zustand von Vorgängen darzustellen. Mit ihnen lässt sich etwa zeigen, in welcher Phase eines Projekts man sich aktuell befindet oder wie viel Budget bereits zugeflossen oder schon verbraucht ist. Auch die aktuelle Position in einer Präsentation lässt sich so klar und unaufdringlich, zum Beispiel am unteren Rand der Folien, darstellen. So weiß Ihr Publikum immer, wie lange die Präsentation noch ungefähr dauern wird.

Anleitung: Fortschrittsbalken erstellen

Die folgende Anleitung zeigt, wie Sie selbst einen Fortschrittsbalken in PowerPoint erstellen:

  • Zeichnen Sie zuerst ein Rechteck mit zwei abgerundeten Ecken.
  • Drehen Sie die Form um 90° gegen den Uhrzeigersinn. Drücken Sie hierfür einfach sechsmal die Tastenkombination ALT + .

  • Kopieren Sie nun die Form mehrere Male, je nach Bedarf.
    • Hierfür können Sie die Befehle STRG + C und STRG + V verwenden und die Kopien manuell an die richtige Stelle schieben. Die intelligenten Führungslinien, die PowerPoint einblendet, helfen bei der exakten Ausrichtung.
    • Alternativ können Sie auch die Tastenkombination STRG + D einsetzen, die weiter unten eingehender beschrieben ist.
  • Die letzte Form drehen Sie um 180°, um einen Abschluss zu erstellen.

  • Markieren Sie alle mittleren Formen und wählen Sie in der Registrierkarte Zeichentools/FormatForm bearbeiten, anschließend Form ändern und Rechteck.
  • Abschließend können Sie nun die Fortschrittsanzeige auf die passenden Folien kopieren und entsprechend einfärben.

Tipp: Zeit sparen mit der Tastenkombination STRG + D

Der Befehl STRG + D erstellt eine Kopie einer gewählten Form. Wird diese Kopie nun mit einer Mausbewegung an die gewünschte Stelle gesetzt, erstellt jede weitere Betätigung der Tastenkombination STRG + D eine weitere Kopie mit stets gleichem Abstand zum Vorgänger. Somit wird ein nachträgliches und oft mühsames Ausrichten oder Anordnen der Formen überflüssig! Das spart Zeit und ist deutlich weniger frustrierend, als jede Form an die richtige Stelle ziehen zu müssen.

Check out the PresentationLoad PowerPoint Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.