5. August 2019

Besser präsentieren mit der Referentenansicht in PowerPoint

Mit der Referentenansicht können Sie Ihren Vortrag mit PowerPoint ideal begleiten: Während Ihrer Präsentation lassen sich Ihre Sprechernotizen auf Ihrem Computer anzeigen, während Ihr Publikum auf einem anderen Bildschirm bzw. Beamer die Präsentation ohne Notizen angezeigt bekommt.

Nützliche Funktionen der Referentenansicht

Darüber hinaus bietet die Referentenansicht zahlreiche weitere Funktionen, mit denen Sie den Ablauf Ihrer Präsentationen optimieren und aktiv mitgestalten können:

  1. Sie können sich Ihre Notizen zu jeder Folie anzeigen lassen und diese als Vortragsskript nutzen.
  2. Sie sehen stets die aktuelle Foliennummer (bspw. Folie 5 von 13).
  3. Ein Vorschaubild zeigt Ihnen die nächste Folie an.
  4. Der Timer informiert Sie über die bereits verstrichene Zeit.
  5. Mit den Stift-Werkzeugen können Sie Ihre Folieninhalte kennzeichnen, markieren, ergänzen. Diese Freihandmarkierungen lassen sich anschließend sogar speichern.
  6. Sie können eine Miniaturansicht mit der Übersicht über alle Ihre Folien in der Präsentation anzeigen.
  7. Mit der Lupe können Sie einzelne Ausschnitte der aktuellen Folie hervorheben.
  8. Bei Pausen und Diskussionen, können Sie einen schwarzen Bildschirm einblenden und brauchen nicht extra den Beamer auszuschalten.

Mehr über die praktischen Funktionen der Referentenansicht finden Sie in unserem Artikel Hotkeys und Tipps zur Navigation während Ihrer PowerPoint-Präsentation – Teil 4.

Referentenansicht einstellen

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Computer, auf dem Sie die Präsentation abspielen, den Einsatz mehrerer Monitore unterstützt. Dies lässt sich bspw. daran erkennen, dass er über mehrere Eingabeanschlüsse verfügt – etwa HDMI, VGA, DVI, DisplayPort.

Um in die Referentenansicht zu gelangen, setzen Sie im Register „Bildschirmpräsentation“ bei „Referentenansicht“ einen Haken. Mit der Taste F5 starten Sie die Präsentation.

Normalerweise wird die Referentenansicht automatisch auf dem richtigen PC angezeigt (nämlich Ihrem). Sollte sie dennoch auf der für das Publikum vorgesehenen Projektion erscheinen, können Sie über „Bildschirmpräsentation“ im Drop Down-Menü bei „Bildschirm“ die Einstellung „Hauptbildschirm“ vornehmen. Anschließend sollte die Referentenansicht auf Ihrem Gerät laufen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Vortrag!

Check out the PresentationLoad PowerPoint Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.